Welt Am Sonntag: Flüssiger Sonnenschein

January 13, 2016

Welt Am Sonntag: Flüssiger Sonnenschein

Related Document: Download Document

Zwei Frauen schwimmen ihre Runden im Pool. Sie tragen Schlapphüte, um ihre Frisur zu schützen. Nicht vor dem Chlorwasser, sondern vor dem Platzregen. Der gekachelte Weg zum Strand ist bereits überflutet, Gullys gibt es nirgendwo. Der Poolwart hat sich unter den Sonnenschirm gestellt, von dem es in Bächen heruntergießt. Mit den weißen Badelaken wischt er die Wasserlachen fort. Ein paar Meter weiter haben sich am Clearwater Beach flache Seen und Priele gebildet, in denen Möwen baden. Jogger laufen barfuß durch die Pfützen. Die Regentropfen sind angenehm lauwarm wie eine 25-Grad-Dusche, hier im subtropischen Teil Floridas. Nach ein paar Minuten bricht die Sonne durch die Wolken, und alles dampft bei 95 Prozent Luftfeuchtigkeit wie in einer Sauna.